Kirche der Auswandererhallen

Abb.1.

Die Kirche erbaut 1903 diente abwechselnd den Protestanten sowie den Katholiken, nach dem zweiten Weltkrieg als die Auswanderhallen nach Finkenwerder verlegt wurden wurde die Kirche nur noch von den Katholiken besucht.

Abb 2.

Abb 3.

Am Montag den 29.Juli 1929 besuchte der spätere Papst Pius XII als Nuntius von Berlin Eugenio Pacelli die Kirche der Auswanderhallen. 2. von li. Nuntius von Berlin Eugenio Pacelli , 1 von re. Bischof von Osnabrück Dr. Wilhelm Berning, 2. von re. der ehemalige Reichskanzler (1922/23), und zur Zeit der Aufnahme Generaldirektor der HAPAG, Geheimrat Dr. Wilhelm Cuno (Nuntius: (lat.) Doyen, ständiger diplomatischer Vertreter des Papstes, bei einer Regierung entspr. dem Botschafter)

Abb 4.
Abb 5.

Creative Commons License

Abb. 1.-5. von Peter Pforr steht unter einer Creative Commons
Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland Lizenz.

Home · Impressum